Patka Gödeke-Krebs

Mainauer Str. 7 / Südwestkorso

12161 Berlin

Kontakt

Tel.: +49 (0) 30 78 71 81 88

Fax: +49 (0) 30 78 71 70 77

E-mail: kontakt@spürsinn-praxis.de

www.spürsinn-praxis.de

Aufsichtsbehörde

Landesamt für Gesundheit und Soziales, Berlin IA 320

Fehrbelliner Platz 1

10707 Berlin

Berufsbezeichnung

  1. Physiotherapeutin

  2. Heilpraktikerin

 

Die einschlägigen berufsrechtlichen Regelungen (das Masseur- und Physio-therapeutengesetz - MPHG) sind über folgende Verlinkung zugänglich: 

www.gesetze-im-internet.de/mphg/index.html

Urheberrecht

Patka Gödeke-Krebs. Alle Rechte vorbehalten. Die Texte und Fotos dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht. Der Inhalt dieser Seite darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verarbeitet oder verändert werden. 

Haftung

Diese Seite wurde sorgfältig erstellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beruhen.

Datenschutz,

Stand 24.Mai 2018

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer dieser Website gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch mich informieren.

Bitte bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht realisierbar. 

Der für Ihre Daten geschützteste Weg zur Kontaktaufnahme mit meiner Praxis ist nach wie vor der über einen Anruf...

SSL-Verschlüsselung

Zur erhöhten Sicherheit z.B. bei der Übertragung vertraulicher Inhalte insbesondere von Anfragen, die Sie mir senden, nutzt diese Seite eine SSL-Verschlüsselung. Sie können das an dem "Schloss-Symbol" am Beginn der Browser-Zeile erkennen, sowie daran, dass die Adresszeile mit "https://" statt "http://" beginnt. Durch diese Aktivierung können Daten, die Sie an mich schicken, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Server-Logfiles

Beim Aufrufen meiner Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server meiner Website gesendet. Dies werden in einem sog. Logfile temporär gespeichert. Das betrifft folgende Daten:

 

IP-Adresse des anfragenden Rechners

Name und URL der abgerufenen Datei

Browsertyp und Browserversion

die besuchte Website

die Uhrzeit/das Datum zum Zeitpunkt des Zugriffes

verwendetes Betriebssystem

Referrer URL

die Menge der versendeten Daten

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung geschieht aus Sicherheitsgründen, zur Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus und einer komfortablen Nutzung meiner Website. 

Cookies

Hierbei handelt es sich um kleine Datenstücke, die im Browser eines Website-Besuchers gespeichert und dazu verwendet werden,um z.B. den Seitenbesuch sicherer und möglichst anwenderfreundlich zu gestalten. Dazu werden die Bewegungen und Aktionen des Seitennutzers vom Cookie verfolgt, jedoch kein Schaden auf Ihrem Rechner angerichtet, da Cookies keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware enthalten.

Bei der Erstellung dieser Seite war die Implementierung folgender Cookies leider unumgänglich:

svSession: 

bleibt gespeichert, Zweck: creates activities and BI

hs:

bleibt nur für die Sitzung gespeichert, Zweck: erhöht die Sicherheit der Seite

incap_ses_$(Proxy-ID)_$(Site-ID):

bleibt nur für die Sitzung gespeichert, Zweck: erhöht die Sicherheit der Seite

nlbi_(ID):

wird persistierend gespeichert, Zweck: erhöht die Sicherheit der Seite

incap_visid_$(Proxy-ID)_$(Site-ID):

bleibt nur für die Sitzung gespeichert, Zweck: erhöht die Sicherheit der Seite

XSRF-TOKEN:

wird persistierend gespeichert, Zweck: erhöht die Sicherheit der Seite

smSession:

wird zwei Wochen gespeichert, Zweck: identify logged in site members

Sogenannte "tracking-cookies", deren Zielsetzung in einer möglichst personalisierten Werbung liegt, werden auf dieser Seite natürlich nicht eingesetzt.

Sie haben bei gängigen Browsern die Möglichkeit, ihn so einzustellen, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert. In den Einstellungen Ihres Browsers können Sie wahlweise bestimmte Cookies nur für Einzelfälle erlauben, sie ganz ausschließen oder automatisch löschen. Nach einer Löschung muss allerdings damit gerechnet werden, dass Funktionen der Website eingeschränkt sein können. 

Ich erhebe, nutze und gebe Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können - also Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. 

Diese verarbeite ich, sofern Sie das angebotene Kontaktformular genutzt haben, jedoch nur mit Ihrer vorherigen Erlaubnis, unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen und meines Schweigepflichtgebotes und ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage.  

Statistische Erhebungen/Analysetools

Ganz bewusst ist kein statistisches Analysetool wie z.B. "Google traffic" oder "Google analytics" in diese Website angebunden... Sie können sie also besuchen, ohne dass ich je davon erfahren werde, können sich auf ihr umsehen, ohne dass dies in irgendeine statistische Auswertung, sei sie nun mit oder ohne IP-Adresse, einfließt...

Umgang mit Kontaktdaten

Sofern Sie über die angebotenen Kontaktmöglichkeiten mit mir Verbindung aufnehmen, werden Ihre Angaben temporär zu dem Zweck gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Basis des Umgangs mit Ihren Daten ist neben der Datenschutzgrundverordnung ebenso die Schweigepflicht, der ich von Berufs wegen unterliege. Nach vollständiger Beendigung des Bearbeitungsvorganges werden Ihre Daten wieder gelöscht. 

Ihre weiteren Rechte

Sie haben das Recht auf kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über sie gespeichert wurden. Sie haben ein Anrecht auf die Berichtigung falscher Daten sowie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten - sofern nicht im Rahmen einer Behandlung bei mir in der Praxis die gesetzliche Aufbewahrungsfrist (10 Jahre) dem entgegensteht.